Unser Unternehmen ist einer der größten Bildungsanbieter im Land. Wir stehen für attraktive Angebote, fundierte Pädagogik, hohe Qualität und kontinuierliche Innovation. Mitarbeiter/innen des BFI Oberösterreich gestalten ihr Arbeitsgebiet mit hohem Engagement und in Eigenverantwortung. Die Grundsätze unseres Verständnisses basieren auf Wertschätzung, Sicherheit und langfristiger Perspektive. Arbeiten am BFI Oberösterreich heißt, sich ambitionierten Anforderungen zu stellen und die eigenen Potenziale zu entwickeln.

TrainerIn für Deutsch als Fremdsprache (DaF) im Großraum Linz/Steyr

20 - 32 Wochenstunden

Ihre Rolle

Ziel dieses Deutschqualifizierungsprojektes ist es, durch ein flexibles und modulares Ausbildungssystem die TeilnehmerInnen entsprechend ihres individuellen Kenntnisstandes in den unterschiedlichen Deutschstufen zu schulen und möglichst mit einem Zertifikat zu beenden.
Zusätzlicher zu diesem Hauptschwerpunkt fallen auch administrative Tätigkeiten (Erstellung schriftlicher Abschlussberichte, Datenverwaltung, usw.) in Ihren Verantwortungsbereich.

Ihr Profil

  • Lehrabschlussprüfung, BMS, BHS oder AHS mit Abschluss und Zusatzausbildung „DaF-Deutsch als Fremdsprache“ oder “DaZ-Deutsch als Zweitsprache“ oder abgeschlossenes Deutsch-Lehramt (AHS/HS)
  • pädagogische Ausbildung von mind. 100 Stunden
  • Tätigkeit als DeutschtrainerIn in Kursen der Jugend-/Erwachsenenbildung im Ausmaß von mindestens 100 Kalendertagen oder mindestens 400 Maßnahmenstunden
  • ECDL-Base Zertifikat

Unser Angebot

Wie bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet.
Ihr Gehalt orientiert sich am BABE-Kollektivvertrag, Stufe 4a/1 (mind. brutto EURO 2.412,21 bei 38 Wochenstunden, abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten).
 
Nutzen Sie bitte unsere komfortable Online-Bewerbung und fügen Sie Ihren Lebenslauf inklusive Foto, ein Anschreiben und sämtliche relevante Zeugnisse bei.

Jetzt online bewerben